Bei Kälte und kurzen Tagen kommt die Bewegung und die damit einhergehende Entspannung in Familien schnell zu kurz. So sollte das neue Jahr in unseren Augen aber nicht starten. Deswegen heißt #GENERALIBEWEGTDEUTSCHLAND nun, sich auch im Winter zu bewegen und frische Luft zu tanken. Daher veranstaltete Generali im Februar und März ein Gewinnspiel speziell für junge Familien, um diesen eine gemeinsame Auszeit in die Berge und bei Belieben auch auf die Piste zu ermöglichen.
 
Insgesamt haben vier Familien ein Winterwochenende in Garmisch-Partenkirchen, inklusive Anreise, Übernachtungen und Skipässen, gewonnen. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation verschieben sich die Reisen leider auf Herbst und Winter diesen Jahres. Dann wird das Toben im Schnee aber umso schöner sein.